Visual News

News

Beiträge

Mit dem Rollstuhl durch das Stadion

Dirk Meiske sammelt 2.500 Euro für die Kinderkrebsstation Süße Stärkung für Borussia-Fans: Der Rollstuhlfahrer Dirk Meiske hat in der letzten Saison bei jedem Heimspiel Süßigkeiten an die BVB-Fans im Stadion verkauft und so insgesamt 2.500 Euro ... zum Beitrag »

Montag, 29. Juli 2019


Vom Krankenhaus ins Kinderzimmer

Unterstützung für Eltern und Kind durch das Marien Hospital Witten und den Pro Kid e. V. Die Versorgung eines extrem frühgeborenen oder schwerkranken Kindes, das gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurde, stellt viele Eltern in den ... zum Beitrag »

Montag, 29. Juli 2019


Projektmitarbeiter*in für Kinder-und Jugendschutz in der Medizin gesucht

Die DGKiM wird als Konsortialpartner unseres Projektes „MeKidS.best – Medizinischer Kinderschutz im Ruhrgebiet – Einrichtungsübergreifende Zusammenarbeit zur verbesserten Detektion und Versorgung von Kindeswohlgefährdung“ mitarbeiten und bietet ein Stellenangebot als Projektmitarbeiter*in ab dem 01.09.2019 an. Weitere Informationen ... zum Beitrag »

Dienstag, 23. Juli 2019


Im Schlafanzug zur Arbeit

Amazon Dortmund spendet 3.000 Euro an die Kinderkrebsstation Solidarität mit krebskranken Kindern: Amazon Logistik Dortmund GmbH hat 3.000 Euro an die Kinderkrebsstation im Klinikum Dortmund übergeben. Im vergangenen Herbst spendete der Online-Versandhändler weltweit zwei Euro für ... zum Beitrag »

Schlagworte

Donnerstag, 18. Juli 2019


Nachsorge für Frühchen und schwerkranke Kinder

Kindermedizinisches Zentrum spendet für Pro Kid e. V. Mit einer Spende von 1.500 € möchte das Kindermedizinische Zentrum der St. Elisabeth Gruppe am Standort Marien Hospital Witten den Verein Pro Kid e. V. unterstützen. Als Träger ... zum Beitrag »

Montag, 15. Juli 2019