Termine

Termine

Verantwortungsgemeinschaft im Kinderschutz: Gesundheitssystem, Jugendhilfe und Justiz

Mittwoch, 19. Januar 2022
15:00 bis 16:30 Uhr

Webinar im Rahmen des MeKidS.best Projektes

Kinderschutz liegt in der Verantwortung unterschiedlicher Akteure. Um den Schutz von Kindern und Jugendlichen gewährleisten zu können, ist die Zusammenarbeit an den Schnittstellen zwischen Medizin, Kinder- und Jugendhilfe und Justiz notwendig. In diesem Webinar im Kontext des MeKidS.best Projektes möchten wir Ihnen die Rollen der Rechtsmedizin, des Jugendamtes und des Familiengerichts als wesentliche Akteur:innen der Verantwortungsgemeinschaft aufzeigen und dabei folgende Fragestellungen diskutieren:

  • Welche Warnzeichen bzw. potentielle Indikatoren – sogenannte „red flags“ – weisen auf eine Kindeswohlgefährdung hin?
  • Wann kommt die Rechtsmedizin mit Kindeswohlgefährdungen überhaupt in Berührung?
  • In welchen Fällen empfiehlt es sich für Akutmediziner:innen, Jugendämter und Familiengerichte, die Rechtsmedizin hinzuziehen
  • Welche Aufgaben haben das Gesundheitssystem, die Kinder- und Jugendhilfe sowie das Familiengericht und wie kann eine gute Zusammenarbeit aussehen?
  • Vertraulichkeit: Wann darf ich als Fachkraft Informationen an andere Akteur:innen weitergeben?
  • Welche Neuerungen ergeben sich aufgrund des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes innerhalb der Verantwortungsgemeinschaft aus Gesundheitssystem, Jugendhilfe und Justiz?

Referentinnen:

Dr. med. Britta Gahr, Fachärztin für Rechtsmedizin und Leiterin der Ambulanz des Institutes für Rechtsmedizin, Universitätsklinikum Düsseldorf

Prof. Dr. Brigitta Goldberg, Sozialarbeiterin und Juristin, Professorin für Jugendhilferecht, (Jugend-)Strafrecht und Kriminologie an der Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum

 

Kostenlose Anmeldung hier.

Dienstag, 23. November 2021