News

News

St. Anna Hospital Herne freut sich über die 500. Geburt

Herne, 09.06.2021. Am Freitag, dem 04. Juni 2021, gab es im St. Anna Hospital Herne die 500. Geburt in diesem Jahr. Das Team der Geburtshilfe um Chefarzt Valentin Menke freut sich über die 500. Entbindung so früh wie noch nie – im vergangenen Jahr gab es dieses runde Jubiläum erst am 10. Juni. Auch Ben Zayn kam am Freitag zur Welt und verpasste den Titel als Jubiläumsbaby knapp. Für seine Eltern war die Geburt ein Heimspiel.

Valentin Menke, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne, freut sich mit den Eltern Kevin und Sabrina Sarwar (l.) über die Geburt von Ben Zayn.

51 Zentimeter, 3580 Gramm und eine starke Stimme zeigte der kleine Ben Zayn Sarwar bei seinem ersten Fototermin kurz nach der Geburt. In den Armen von Mama Sabrina und Papa Kevin entspannte er sich dann aber schnell. Für die beiden 31-Jährigen ist es das erste Kind. Der kleine Ben Zayn verlegte den Geburtstermin spontan sechs Tage nach vorne, die Geburt verlief zügig und unkompliziert. „Wir kamen gegen 23 Uhr im Kreißsaal an und um 05.01 Uhr am nächsten Morgen war der Kleine auf der Welt“, erinnert sich Sabrina Sarwar. Ihr Mann konnte sie während der Geburt begleiten, Väter sind auch in Corona-Zeiten im Kreißsaal willkommen. Nun hat die kleine Familie die ersten Tage intensiv im Familienzimmer genossen.

Beide Eltern sind der St. Elisabeth Gruppe eng verbunden, der Weg zur Geburt war quasi ein Heimspiel: Sabrina Sarwar arbeitet im OP des St. Anna Hospital. Vor 31 Jahren kam Kevin Sarwar ebenfalls im St. Anna Hospital zur Welt, genauso wie nun sein Sohn. Heute ist der Jurist als Honorardozent am Campus der St. Elisabeth Gruppe anzutreffen.

Positiver Geburtentrend im St. Anna Hospital

Gemeinsam mit den Eltern freut sich auch Valentin Menke, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, über die Geburt von Ben Zayn: „Mit der 500. Geburt Anfang Juni setzt das St. Anna Hospital Herne den positiven Trend der vergangenen Jahre fort.“ Im vergangenen Jahr gab es im St. Anna Hospital insgesamt 1.183 Geburten.

Mittwoch, 9. Juni 2021