Gesund aufwachsen im Revier

Yoga für Schwangere

Dienstag, 07. August 2018
11:30-13:00 Uhr

Die Elternschule der Mülheimer Frauenklinik am Evangelischen Krankenhaus Mülheim bietet vom 7. bis 21. August 2018 einen neuen Yoga-Kurs für werdende Mütter an. Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das sich in Indien über Jahrtausende entwickelt und bewährt hat. Das Wort Yoga bedeutet Einheit, Harmonie. Gerade in der Schwangerschaft, in der massive Veränderungen im Körper vor sich gehen, ist es von großer Bedeutung, die innere Mitte zu finden und zu halten. Yoga für Schwangere führt zu Harmonie mit sich selbst und dem ungeborenen Kind. Wir praktizieren Hatha Yoga bestehend aus Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Entspannung und Meditation. Für eine leichtere Geburt und eine angenehme(re) Schwangerschaft können diese Übungen hilfreich sein. Ab der zwölften Schwangerschaftswoche ist die Teilnahme möglich.

Der Kurs für Teilnehmerinnen mit und ohne Yoga-Erfahrung startet am 7. August 2018 und findet jeweils dienstags von 11.30 Uhr bis 13 Uhr in der Elternschule der Mülheimer Frauenklinik, Wertgasse 35 / Eingang Friedrichstr. 21 statt. Die Kursgebühr beträgt 60€. Schwangeren-Yoga wird durch viele Krankenkassen bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse.

Eine Anmeldung über die Homepage unter Elternschule ist erforderlich. Weitere Informationen unter Tel.: 0208 309-2525 (Mo. – Fr., 9 bis 10 Uhr) oder per E-Mail an: anja.walther@evkmh.de.

Yoga für Schwangere

Erstellt am Donnerstag, 26. Juli 2018, 12:02 Uhr