News

News

news

„Gesund macht Schule“: Klima- und Gesundheitsschutz im Fokus

Gemeinsames Präventionsprojekt von
AOK Rheinland/Hamburg und Ärztekammer Nordrhein feiert 20-jähriges Bestehen

Rund eine Million Grundschülerinnen und Grundschüler hat „Gesund macht Schule“ bislang erreicht. Nun feiert das gemeinsame Präventionsprojekt von AOK Rheinland/Hamburg und Ärztekammer Nordrhein mit einer digitalen Jubiläumsveranstaltung sein 20-jähriges Bestehen. Am 22. März 2022 wird mit Impulsvorträgen, Best-Practice-Beispielen und einer Plenumsdiskussion aufgezeigt, was „Gesund macht Schule“ bislang erzielt hat und wo der Fokus für die Zukunft liegt. Die Veranstaltung wird von Ralph Caspers („Wissen macht Ah“) moderiert, sie beginnt um 19:00 Uhr und endet um 20:15 Uhr.

Die Jubiläumsveranstaltung steht unter dem Motto „Wir machen uns stark für Klima- und Gesundheitsschutz in der Schule“. Unter anderem wird der Kinder- und Jugendarzt Prof. Dr. med. Stephan Böse-O’Reilly einen Vortrag zum Thema „Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die Kindergesundheit – worauf sollten wir achten?“ halten. Die Jubiläumsveranstaltung richtet sich an alle interessierten Schulleitungen, Lehrkräfte, Mitarbeitende im Offenen Ganztag und Eltern und ist unabhängig von einer bisherigen Teilnahme an „Gesund macht Schule“. Eine vorherige Anmeldung für die digitale Veranstaltung ist notwendig unter https://aok.im-dialog.live/pages/gesundmachtschule.

Mittwoch, 9. März 2022