Gesund aufwachsen im Revier

Selbsthilfegruppe für Eltern, deren Kinder an Epilepsie erkrankt sind

Donnerstag, 15. Februar 2018
18:00 Uhr

Die „BlitzKids“, eine Selbsthilfegruppe für Eltern, deren Kinder an Epilepsie erkrankt sind, lädt für Donnerstag, 15. Februar, 18 Uhr, zum Austausch und Information ins Elisabeth-Krankenhaus Essen ein. Dr. Claudio Finetti, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendmedizin, des Sozialpädiatrischen sowie Kinderneurologischen Zentrums, steht den Eltern an diesem Abend auch als Gesprächspartner zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltungsort:
Elisabeth-Krankenhaus Essen, Hörsaalzentrum, Konferenzraum 4, Klara-Kopp-Weg 1.
Weitere Informationen erhalten Sie auch im Sozialpädiatrischen Zentrum am Elisabeth-Krankenhaus Essen, Rufnummer 0201 897-4720.
Selbsthilfegruppe für Eltern, deren Kinder an Epilepsie erkrankt sind

Erstellt am Montag, 5. Februar 2018, 13:02 Uhr