Gesund aufwachsen im Revier

Unterrichtsmaterial zum Thema „Gesundheit“ entwickelt

Der Deutsche Kinderschutzbund, das Grönemeyer Institut und das PROSOZ-Institut haben in ca. zweijähriger Arbeit Lehr- und Übungsmaterial für den Gesundheitsunterricht an Grundschulen entwickelt. Das Unterrichtsmaterial wurde durch die Kooperationspartner unter dem organisatorischen Dach des Wissenschaftsforums Ruhr erstellt. Gefördert wurde das Projekt vom Schuhhandelshaus Deichmann. Das Material widmet sich auf rund 170 Seiten den Themen Ernährung, Bewegung und Entspannung. Adressiert ist es an die Schüler der zweiten und dritten Jahrgangsstufe sowie die Eltern und Lehrer. Erprobt wurde die Funktionalität dieses Materials in elf Klassen der zweiten (2 Klassen) und dritten (9 Klassen) Jahrgangsstufe an vier Grundschulen in Nordrhein-Westfalen im Rahmen einer Projektwoche. Ziel war und ist es, positiv evaluiertes Lehrmaterial Schulen in der gesamten Bundesrepublik zur Verfügung zu stellen. Eine auf Grund der Evaluationsergebnisse überarbeitete Fassung bietet das Wissenschaftsforum Ruhr hier zum Download an. Darin werden außerdem der Forschungsstand hinsichtlich primärpräventiver Interventionen in Schulen und in Umrissen die Ergebnisse der Befragungen von Schülern, Lehrern und Eltern dargestellt, die der Evaluation zugrunde liegen.

Hier können Sie das Unterrichtsmaterial herunterladen.


Erstellt am Dienstag, 29. September 2015, 13:20 Uhr