Termine

Termine

Kinder- und Jugendrheumatologie

Mittwoch, 11. April 2018
15:30

Am Mittwoch, den 11. April 2018, ab 15.30 Uhr lädt Dr. Ralf Seul, Oberarzt in der Kinder- und Jugendklinik des Marien Hospital Witten, zu einer Fortbildung zum Thema „Kinder- und Jugendrheumatologie – Praktische Einblicke“ ein. An diesem Nachmittag werden aktuelle Entwicklungen und Therapiemöglichkeiten in der Behandlung von kinder- und jugendrheumatischen Erkrankungen vorgestellt.

Im Rahmen der Fortbildung werden erfahrene Referenten über die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen rund um das Thema Kinder- und Jugendrheuma berichten. Neben den Grundlagen kinder- und jugenrheumatischer Erkrankungen wird Dr. Seul aktuelle Therapiekonzepte zur Behandlung vorstellen.
Um die Gelenkbeweglichkeit zu fördern und die Schmerzen zu reduzieren, wird neben der medikamentösen Therapie auch die physiotherapeutische Versorgung bei kinder- und jugendrheumatischen Erkrankungen thematisiert. Zudem werden die diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Augenheilkunde erläutert. Bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen können Strukturen am Auge von Entzündungen beeinträchtigt werden. Auch wenn die Kinder keine Beschwerden äußern, kann beispielsweise die Regenbogenhaut oft entzündet sein. In einem weiteren Vortrag erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die psychologische Betreuung von an Rheuma erkrankten Kindern und Jugendlichen. Hierbei werden Strategien zur Krankheits- und Schmerzbewältigung vermittelt.

In einem abschließenden Workshop erhalten die Teilnehmer praktische Einblicke im Hinblick darauf, wie die aktuellen Entwicklungen aus den verschiedenen Fachgebieten Eingang in die tägliche rheumatologische Praxis finden können. Dabei spielt der Aspekt der interdisziplinären Zusammenarbeit für den Behandlungserfolg eine wichtige Rolle.

Die Veranstaltung findet im Pfarrheim St. Marien, Marienplatz 3, 58452 Witten, statt. Das Pfarrheim befindet sich gegenüber dem Haupteingang des Marien Hospital Witten. Anmeldung und Informationen unter Fon 0 23 02 – 173 – 13 53 oder per E-Mail an kinderklinik@marien-hospital-witten.de

Dienstag, 3. April 2018