News

News

Gesundheitsministerin Barbara Steffens und Arbeitsminister Rainer Schmeltzer unterzeichnen die Landesrahmenvereinbarung zum Präventionsgesetz

Mit der Unterzeichnung der Landesrahmenvereinbarung zum Präventionsgesetz wird in Nordrhein-Westfalen das gemeinsame Engagement für Gesundheitsförderung und Prävention ausgebaut. Angebote zur Gesundheitsförderung sollen noch mehr als bisher direkt in den Lebenswelten der Menschen verankert werden, beispielsweise im Quartier, im Kindergarten, in der Schule, am Arbeitsplatz oder auch in der Pflege­einrichtung.

Gesundheitsministerin Barbara Steffens und Arbeitsminister Rainer Schmeltzer unterzeichnen die gemeinsame Vereinbarung mit den Vertreterinnen und Vertretern der Gesetzlichen Krankenversicherung, der Rentenversicherung und der Unfallversicherung in NRW.

Hier ist die Vereinbarung als Download verfügbar.

Montag, 29. August 2016