Gesund aufwachsen im Revier

Ein Zauberer zum Anfassen

Mittwoch, 15. Mai 2019
15:00 Uhr

Marc Weide bringt Magie in das Westfälische Krebszentrum

Sein bester Trick ist der, mit dem er ein Lächeln auf das Gesicht seiner Zuschauer zaubert: Marc Weide präsentiert seine Tricks in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum Dortmund. Mit verketteten Eheringen, sich auflösenden Gummibändern oder zerrissenen Spielkarten, die plötzlich wieder ganz sind, setzt der Zauber-Entertainer auf alltagsnahe Tricks, bei denen die Zuschauer ihm nicht nur auf die Finger schauen können, sondern interaktiv mit eingebunden werden. Am Mittwoch, 15. Mai 2019, wird Marc Weide so das Publikum im Westfälischen Krebszentrum verzaubern und es zum Lachen sowie zum Staunen bringen.

Die Energie und den Spaß, den Marc Weide bei seinen Auftritten erlebt, möchte er gleichermaßen auf die Zuschauer übertragen. Er orientiert seine Tricks an dem Leitgedanken: „Phantasie ist wichtiger als Technik, denn Technik ist begrenzt.“ In Anlehnung an das Zitat von Albert Einstein versucht der 25-Jährige sein Publikum nicht mit große und spektakuläre Illusionen zu konfrontieren, sondern durch moderne und freche Tricks für die beste Unterhaltung zu sorgen. Schon im letzten Jahr hat Weide im Westfälischen Kinderzentrum eine exklusive Show geboten und sogar ein paar seiner magischen Geheimnisse verraten.

Bereits als 11-Jähriger hat Weide dem US-Show-Magier David Copperfield assistiert, als dieser ihn in seiner Show aus dem Publikum auf die Bühne holte. Ab dem Zeitpunkt war es ihn klar: Er möchte Zauberer werden. Mit 13 gewinnt Weide die ersten Zauberwettbewerbe, mit 16 wird er jüngstes Mitglied im magischen Zirkel, der nationalen Vereinigung der Zauberkünstler, und tritt schließlich in Fernsehsendungen wie „Hirschhausens Quiz des Menschen“ (ARD) oder „So tickt Deutschland“ (Sat1) auf. Trotzdem steht der Zauber-Entertainer mit beiden Beinen auf dem Boden und möchte nun zum zweiten Mal mit den kleinen und großen Zuschauern im Westfälischen Kinderzentrum magische Momente erleben.

Termin
Zauberer Marc Weide
Mittwoch, 15. Mai 2019, 15 Uhr
Speiseraum der Kinderklinik, Klinikum Dortmund, Standort Mitte
Beurhausstr. 45, 44137 Dortmund

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Ein Zauberer zum Anfassen

Erstellt am Montag, 13. Mai 2019, 10:48 Uhr