Termine

Termine

Digitaler Infoabend der Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne

Donnerstag, 29. April 2021
18:00 Uhr

Die Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne lädt werdende Eltern und interessierte Angehörige von Schwangeren zum „Informationsabend für werdende Mütter und Väter“ ein. Der nächste Termin ist am Donnerstag, den 29. April 2021, um 18 Uhr. Gesendet wird live aus dem Kreißsaal. Interessierte gehen hierfür auf den Instagram-Account @st.elisabethgruppe und können dann im Livestream einen ersten Blick in den Kreißsaal werfen, das Team der Geburtshilfe kennenlernen und ihre Fragen stellen.

„Der Livestream richtet sich sowohl an Schwangere, die sich allgemein informieren möchten, als auch an Schwangere kurz vor der Geburt. Natürlich sind auch Partner und Angehörige willkommen, die sich im Vorfeld informieren möchten“, erklärt Valentin Menke, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne. Aufgebaut ist der Livestream wie ein regulärer Infoabend: Vier Experten informieren rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillen sowie Wochenbett und erklären, welche Veränderungen aufgrund von Corona bestehen.

Interessierte können vorab Fragen stellen

Interessierte können ihre Fragen zu Schwangerschaft und Geburt bereits im Vorfeld als direkte Nachricht über Instagram einsenden. Die Fragen werden gesammelt und live von den Experten beantwortet. Auch während des Livestreams können Zuschauer Fragen stellen. „So haben werdende Eltern die Möglichkeit den Abend individuell mitzugestalten“, erklärt der Chefarzt.

 

Infokasten: Der Informationsabend kann von zuhause aus als Livestream auf dem Instagram-Account @st.elisabethgruppe verfolgt werden. Interessierte gehen am 29.04.2021 um 18 Uhr auf das Profil, dort können sie sich über ein Tippen auf das bunt umrandete Profilbild in das Livevideo einschalten. Der Livestream kann über das Smartphone oder Tablet verfolgt werden. Ein eigener Instagram-Account ist notwendig.

Dienstag, 20. April 2021