Über uns

Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen wird immer mehr zu einem gemeinsamen Anliegen des Ruhrgebietes und des Landes NRW.

Hierzu soll auch diese Internet-Seite beitragen, in deren Mittelpunkt das Regionale Innovationsnetz „Kinder- und Jugendgesundheit durch erfolgreiches Präventionsmanagement“ steht. Denn die Weichen für Gesundheitsrisiken und Gesundheitschancen werden bereits im Kindes- und Jugendalter gestellt. Sich um die Kinder- und Jugendgesundheit zu kümmern, bedeutet zugleich Prävention für den weiteren Lebenslauf.

Unsere Region befindet sich in einem anhaltenden Strukturwandel. Hierbei sind wir gefordert, ihre Attraktivität für nachwachsende Generationen und ihre Familien zu erhöhen. Die Kinder- und Jugendgesundheit ist hierfür von zentraler Bedeutung. Zugleich verfügen wir an der Ruhr über einen reichhaltigen Fundus an medizinischen und gesundheitsfördernden Kompetenzen – verortet in einer Fülle an Einrichtungen, Initiativen und Akteuren. Auf vielen kinder- und jugendmedizinischen Feldern verfügt die Region über national und international renommierte Schwerpunkte in Forschung und Versorgung.

Wir – MedEcon Ruhr als Netzwerk der regionalen Gesundheitswirtschaft – wollen dies regionsweit wie auch überregional transparent machen. Wir wollen Kooperationen und Innovationen über Stadt- und Kreisgrenzen wie auch über Berufsgruppen und Disziplinen hinweg befördern. Wir tun dies auch im Sinne des nordrhein-westfälischen Präventionsansatzes und freuen uns über die Unterstützung der Landesregierung. Gemeinsam mit ihr wollen wir eine Agenda für Projekte, Aktionen und Reformen auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendgesundheit entwickeln und an ihrer Umsetzung arbeiten. Hierfür bietet diese Internet-Seite allen Interessierten und Engagierten eine Plattform.

Seitenanfang