Gesund aufwachsen im Revier

Obeldicks – Schulungsprogramm für Kinder und Jugendliche mit Übergewicht

Die häufigste ernährungsbedingte Krankheit bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland ist Adipositas mit auftretenden Begleiterscheinungen, wie Bluthochdruck, Gelenkprobleme und Vorformen des Alterszuckers. Das Obeldicks-Schulungsprogramm verfolgt vor diesem Hintergrund das Ziel, Lebensgewohnheiten bei Kindern, Jugendliche und ihren Familien zu verändern, die zu Übergewicht führen. Dabei steht nicht die Gewichtsabnahme durch Diäten im Vordergrund, sondern eine dauerhafte Gewichtsstabilisierung der noch wachsenden Kinder und Jugendlichen. Damit verfolgt das Programm gleichzeitig die Vorbeugung von Folgeerkrankungen bei Übergewicht und die Verbesserung der Lebensqualität betroffener Kinder und Jugendlicher.

Drei verschiedene Kursangebote (Obeldicks light, Obeldicks, Obeldicks Mini) wenden sich an adipöse, übergewichtige Kinder im Alter von 5 bis 16 Jahren und ihre Eltern. Bausteine des Programms setzen sich aus Ernährungs-, Bewegungs-, und Verhaltenstherapie zusammen. Art und Umfang des Therapieprogramms bestimmen sich nach Alter und tatsächlichem Übergewicht. Ein Betreuungsteam aus Ernährungswissenschaftlern, Kinderärzten, Psychologen, Kinder- und Jugendpsychiatern, Sport- und Bewegungstherapeuten betreut die Kinder und Jugendlichen dabei über einen Zeitraum von 6 bis 12 Monaten. Entstehende Therapiekosten werden von der Krankenkasse getragen.

Entwickelt wurde das Programm in der Vestischen Kinderklinik Datteln in Kooperation mit dem Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund bereits 1999. Inzwischen ist es in Einrichtungen bundesweit (z.B.  erfolgreich etabliert worden. Mit einer Erfolgsquote von über 75% verfügt das Programm über langfristige Effekte: Es kann gelingen das Übergewicht am Ende des Schulungsprogramms so deutlich zu reduzieren, dass das Risiko für Herzerkrankungen sich normalisiert und die Lebensqualität der Kinder sich deutlich verbessert. Langzeituntersuchungen haben gezeigt, dass diese Effekte auch fünf Jahre nach der Schulung noch anhalten.VDEK_Zukunftspreis_2014_web_klein

Obeldicks wurde inzwischen vielfach national und international ausgezeichnet, unter anderem mit dem von der Landesregierung NRW ausgelobten Gesundheitspreis 2000 und 2014 mit dem Zukunftspreis des Verbandes der Ersatzkassen (vdek).


Weitere Informationen: http://www.kinderklinik-datteln.de/leistungen/angebote-und-einrichtungen/obeldicks-adipositas-sprechstunde/

Obeldicks – Schulungsprogramm für Kinder und Jugendliche mit Übergewicht

Erstellt am Montag, 24. November 2014, 15:12 Uhr