Gesund aufwachsen im Revier

FAST FORWARD SCIENCE – Migräne? Hab ich im Griff!

Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Webvideo-Wettbewerb Fast Forward Science ist ein gemeinsames Projekt von Wissenschaft im Dialog und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und findet seit 2013 jährlich statt.

Fast Forward Science ruft Forschende, eingefleischte Webvideomacher, Künstler, Kommunikatoren und einfach an Wissenschaft Interessierte dazu auf, außergewöhnliche Videos zu aktuellen Forschungsthemen einzureichen. Die Herausforderung: Sie sollen zugleich unterhalten, wissenschaftlich fundiert und verständlich sein.

Das Team des Deutschen Kinderschmerzzentrums hat für das Video „Migräne? Hab ich im Griff!“ in der Kategorie Substanz den ersten Platz gewonnen. Was ist Migräne? Und wie können betroffene Kinder damit umgehen? Diese Fragen werden in dem Video mit liebevollen Animationen des ehemaligen Fix und Foxi Chef-Zeichners Bone Budrus diskutiert. Für den Kinder- und Jugendarzt Boris Zernikow bedeutet Wissenschaftskommunikation Patientenedukation oder Aufklärung von (noch) gesunden Menschen, damit sie nicht zum Patienten werden.

FAST FORWARD SCIENCE – Migräne? Hab ich im Griff!

Erstellt am Dienstag, 29. November 2016, 09:48 Uhr